Kontakt

Behandlungsspektrum

Moderne Geräte in unserer PraxisSinnvolle innovative Methoden

Die Grundsätze der Zahnarztpraxis Dr. Lohmann sind Fairness, Kompetenz und der Einsatz sinnvoller innovativer Methoden.

Dementsprechend ist die Praxis mit modernen Geräten ausgestattet und darauf sind die Behandlungen ausgerichtet: Dr. Lohmann und das Team bieten Ihnen ein breites Spektrum zahnmedizinischer Leistungen an. Dr. Lohmann hält seine Kenntnisse durch Fort- und Weiterbildungen ständig auf einem neuen wissenschaftlichen Stand. Auch das Team ist fachlich versiert und qualifiziert sich regelmäßig weiter.

Für Dr. Lohmann ist es selbstverständlich, bei all seinen Behandlungen die Ästhetik Ihrer Zähne zu berücksichtigen. Zusätzlich kann er Ihnen zahnfarbene Inlays bzw. Veneers anpassen oder Ihnen mit einem Bleaching weiterhelfen, wenn Sie mit Ihrer natürlichen Zahnfarbe nicht zufrieden sind.

Zähneknirschen und Schnarchen sind zwei häufige Störungen, von denen viele Patienten gar nicht wissen, dass sie wirkungsvoll zahnmedizinisch behandelt werden können. Dr. Lohmann hat sich in diesem Bereich weiterqualifiziert. Er kann Ihnen eine entsprechende, individuelle Zahnschiene anpassen. Aufbiss-Schienen schützen die Zähne vor Schäden durch nächtliches Knirschen. Schnarch-Schienen können die Geräusche erheblich reduzieren und oftmals völlig vermeiden.

Auch im Bereich der Endodontie, der Behandlung von Zähnen, deren Nervengefäßbündel (der „Zahnnerv“) erkrankt ist, ist Dr. Lohmann sehr erfahren. In der Regel muss bei derartig erkrankten Zähnen eine Wurzelkanalbehandlung durchgeführt werden. Die Beschwerden sind in den meisten Fällen auf eine tiefe Karies zurückzuführen, von der aus Bakterien in die Pulpa gelangt sind. Dies kann im weiteren Verlauf zu sehr starken Zahnschmerzen führen.

Kommen Sie daher bereits bei leichten, andauernden Zahnschmerzen in die Praxis. Dr. Lohmann kann feststellen, ob Ihre Beschwerden eine harmlose Ursache haben oder eine Therapie ergriffen werden muss. So können viele Erkrankungen schon im Frühstadium gestoppt werden, bevor sie zu Komplikationen und starken Schmerzen führen.

Falls die Weisheitszähne gezogen werden müssen oder eine andere oralchirurgische Maßnahme notwendig wird, kann diese vor Ort in der Praxis durchgeführt werden.

Nach einer Zahnentfernung ist es sehr wichtig, die entstandene Lücke rasch wieder zu schließen, damit der gute Biss wiederhergestellt werden kann und keine Folgebeschwerden auftreten. Je nach Patientensituation kann ein herkömmlicher Zahnersatz oder ein Implantat die bessere Lösung sein. Dr. Lohmann wird Sie darüber gerne beraten.